Verleihung des Toni Pfülf Preises 2022

(Dumitru)

05. Juni 2022

Auch zur diesjährigen Verleihung des Toni Pfülf Preises wurden zwei Frauen geehrt, die sich ausserordentlich für Frauen- und Menschenrechte eingesetzt haben:

Anja Reschke (Moderatorin des Fernsehmagazins Panorama) hat stets eine klare Haltung zur Flüchtlingsbewegung eingenommen. Auch massive Angriffe von Rechts konnten Anja Reschke nicht einschüchtern.

Elke Ferner (langjähriges Mitglied des deutschen Bundestages) ist 16 Jahre lang als Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen für die Rechte und Gleichstellung von Frauen eingetreten.

Wir beglückwünschen die Preisträgerinnen und freuen uns auf einen Bericht unserer Genossin Valentina-Amalia Dumitru bei unserem nächsten Treffen. Valentina war vor Ort und wird uns gerne von ihren Eindrücke und Beobachtungen erzählen.

Teilen